Zum Inhalt springen
Besuch bei der AS Solar GmbH

25. Juni 2010: Zweite Station der Sommertour: SPD-Landtagsabgeordnete besuchen die AS Solar GmbH

Zweite Station der Sommertour der SPD-Abgeordneten der Region Hannover war die Firma AS Solar. Die Firmenphilosophie: „Die AS Solar GmbH: Sonne weitergedacht - sie ist wesentlicher Energielieferant und für uns unerschöpflich“ wurde den Besucherinnen und Besuchern eindrucksvoll vom Geschäftsführer, Herrn Gerd Pommerien, erläutert. Schon bald wird der globale Energiebedarf durch die Nutzung erneuerbarer Energien vollständig gedeckt werden.

Die AS Solar GmbH sieht sich in der Verantwortung, solare Ideen einer breiten Bevölkerungsschicht zugänglich zu machen und setzt dies mit Enthusiasmus und unkonventionellem Denken um. So leistet sie einen sinnvollen Beitrag für eine ökologische und ökonomische Energieversorgung. AS Solar ist bundes-, europa- und weltweit aktiv. Von der Firmenzentrale in Hannover aus werden Photovoltaik-, Solar- und Pelletsysteme an Fachhandwerk und Installateure vertrieben. Zuverlässige Markenqualität verbindet der Fachgroßhandel mit technischem Know-how und einem partnerschaftlichen Service, um einen größtmöglichen Nutzen für die Kunden zu erreichen. Die qualifizierten Mitarbeiter bündeln Fachwissen und Erfahrungen aus verschiedenen Bereichen: Das Team besteht aus Elektro- und Bauingenieuren, Lageristen, Metallern, Architekten und Ökonomen. Sie sind Profis in ihrem Fach und bieten perfekt geplante Solarsysteme auf höchstem Qualitätsniveau.

Die AS Solar scheut nicht den Vergleich mit anderen auf einem zunehmend anspruchsvollen Markt und ist bereit, sich täglich neu zu ihren Kunden hin auszurichten. Die Verkaufszahlen des Unternehmens, das erst 2004 gegründet wurde, sprechen für sich, ebenso die Aufstockung der Belegschaft von anfänglich sieben auf hundert allein in Deutschland. Im Anschluss an die theoretischen Ausführungen ging es auf die Baustelle der Firma an der Nenndorfer Chaussee, wo den beeindruckten Abgeordneten die ehrgeizigen Neubaupläne vom zuständigen Architekten erläutert wurden.

Besuch bei der AS Solar GmbH
Erläuterungen am Objekt: Die SPD-Landtagsabgeordneten aus der Region Hannover und SPD-Landeschef Olaf Lies erhalten Informationen zur Zukunftstechnologie Solarenergie.

Vorherige Meldung: Auftakt der Sommertour: SPD-Landtagsabgeordnete besuchen das Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf

Nächste Meldung: 3. Station der Sommertour: Besuch bei LPKF – ein Leuchtturm in Garbsen

Alle Meldungen