Zum Inhalt springen
Landtagsbesuch

26. Mai 2011: Gewinn bei den Gartenfreunden: Ehepaare Köller und Hornig aus Letter besuchen Heinrich Aller im Landtag

Das alljährliche „Wintervergnügen“ hat einen festen Platz im Terminkalender der Gartenfreunde Letter. Jedes Jahr aufs Neue feiern die Letteraner Vereinsmitglieder den Beginn des neuen Jahres und den frühen Start in die neue Gartensaison. Höhepunkt ist jedes Jahr die Tombola – und hier beteiligt sich seit vielen Jahren der Seelzer Landtagsabgeordnete Heinrich Aller mit einem Preis: Alljährlich lädt er 2x2 Personen in den Landtag ein.

Gewonnen haben diesmal die Ehepaare Köller und Hornig aus Letter, die heute ins hannoversche Leineschloss zu Besuch kamen. Vor Ort wurden sie von Aller begrüßt, anschließend ging es für zwei spannende Stunden in die Logenbank direkt im Plenarsaal. Dort saßen die Köllers und Hornigs direkt hinter den Abgeordneten und konnten das politische Geschehen live und hautnah verfolgen. Anschließend ging es weiter in ein naheliegendes Restaurant, wo Aller alle vier zu einem Mittagessen einlud. Aller nutzte die Gelegenheit, erneut interessierte Bürgerinnen und Bürger in den Landtag einzuladen: „Sie wollen Politik live erleben? Kein Problem, wenden Sie sich einfach an mein Büro für eine Terminabsprache!“, so der SPD-Politiker. Allers Büro ist telefonisch erreichbar unter 0511-1674-242 oder auch per E-Mail an info@heinrich-aller.de.

Landtagsbesuch

Vorherige Meldung: Neue Ausgabe der "Zeitung in der Zeitung" erschienen

Nächste Meldung: Geruchsbelästigungen in Seelze: Antwort auf Landtagsanfrage bringt keine neuen Erkenntnisse

Alle Meldungen