Nachrichten

Auswahl
Besuch bei der Lebenshilfe
 

Inklusion vor Ort - Herausforderungen und Chancen

Das Thema Inklusion ist ein gesellschaftspolitisches Thema, das mehr und mehr an Bedeutung gewinnt. Gefordert sind wir alle. 2008 ist das UNO-Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen (BRK) in Kraft getreten. 100 Staaten und die EU haben diese Konvention durch einen völkerrechtlichen Vertrag anerkannt und sich zu entsprechenden Handeln verpflichtet. Längst ist klar, dass auch in Deutschland nicht nur der Bildungsbereich mit konkreten Maßnahmen reagieren muss – alle Bereiche des Zusammenlebens und -arbeitens sind betroffen. mehr...

 
Zeitung
 

Juni-Ausgabe der "Zeitung in der Zeitung" erschienen

Die Juni-Ausgabe der "ZidZ" ist erschienen! Und diesmal ist es quasi wieder eine kleine Sonderausgabe - aber eben auch aus einem ganz besonderen Grund: Am 21.06.2012 gehört Heinrich Aller 30 Jahre dem Landtag an - Grund genug, das hinreichend zu würdigen. Wie immer gibt es natürlich auch allerhand Berichte aus dem Wahlkreis, der Region Hannover und ganz Niedersachsen. Viel Spaß beim Lesen! mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

30 Jahre im Landtag: Heinrich Aller ist dienstältester aktiver Abgeordneter | Seelzer SPD-Politiker begann Karriere als Hinterbänkler am 21.06.1982

Vor genau dreißig Jahren – am 21. Juni 1982 – trat der SPD-Politiker Heinrich Aller sein Amt als Abgeordneter des Niedersächsischen Landtags an. „Als Neulingen wurden uns Plätze auf der Hinterbank – hinten links – zugewiesen,“ erinnert sich Aller. Über die Landesliste war er in seiner ersten Wahlperiode für den Wahlkreis Wunstorf, Gehrden, Seelze in das Landesparlament gewählt worden. Mit 34 Jahren war er einer der jüngeren MdLs, brachte aber als Ratsherr und Kreistagsabgeordneter kommunalpolitische Erfahrung mit. mehr...

 
Fliegerhorst
 

Arbeitskreis Wirtschaft, Arbeit und Verkehr der SPD-Landtagsfraktion informiert sich vor Ort: Zukunftsinvestition auf dem Fliegerhorst Wunstorf sichert Standort und Arbeitsplätze

Strukturbestimmende Investition auf dem Fliegerhorst Wunstorf mit dem LTG 62 sichert den Standort und zukunftssichere Arbeitsplätze – dieses Resümee zogen der SPD-Landtagsabgeordnete Heinrich Aller, der den „Informationsbesuch vor Ort“ für den Arbeitskreis Wirtschaft, Arbeit und Verkehr der Landtagsfraktion vorbereitet hatte. Von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen verändert der Fliegerhorst Wunstorf seine Funktion und seine Infrastruktur. mehr...

 
Besuch bei der PI Garbsen
 

Heinrich Aller und Rüdiger Kauroff besuchten neuen Leiter der Polizeiinspektion Garbsen | Aller: „Wir brauchen eine ordentlich ausgestattete Polizei in der Region Hannover!“

Seit Jahresbeginn hat die Polizeiinspektion Garbsen einen neuen Leiter: Ab Januar 2012 leitet Polizeidirektor Ulrich Knappe die Behörde, die die Polizeikommissariate im gesamten Westen der Region Hannover umfasst – dazu gehören neben Garbsen Neustadt am Rübenberge, Wunstorf, Ronnenberg, Barsinghausen, Springe und Seelze als auch die Polizeistationen Berenbostel, Gehrden, Hemmingen, Wennigsen, Pattensen, Steinhude, Mandelsloh, Empelde und Bennigsen. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Aller spricht im Plenum zum Verkauf des Deutschen Windenergie-Instituts (DEWI) durch das Land Niedersachsen

Zum Verkauf des Deutschen Windenergie-Instituts (DEWI) durch das Land Niedersachsen sprach Heinrich Aller jetzt im Plenum des Landtages. Der SPD-Politiker und Vorsitzende des Haushalts- und Finanzausschusses kritisierte die Landesregierung scharf für ihre Vorgehensweise beim Verkauf der für Niedersachsen wichtigen Forschungseinrichtung. Die vollständige Rede gibt es hier zum Nachlesen. mehr...

 
Zeitung
 

Mai-Ausgabe der "ZidZ" erschienen

Die neue Ausgabe der "Zeitung in der Zeitung" ist da – diesmal mit einem Leitartikel zum Ausgang des Wahlsonntags in Frankreich, Griechenland und Schleswig-Holstein und den politischen Folgen. Außerdem einige Impressionen vom Messe-Standort Hannover und Aktuelles aus dem Wahlkreis – wir wünschen Ihnen und Euch viel Freude beim Lesen! mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Aller sendet Grußwort zum Friedens- und Befreiungsfest in Wennigsen: "Das hat uns die Befreiung ermöglicht: Dass wir frei sind und frei leben können!"

Der 8. Mai ist seit 1945 der Tag der Befreiung vom Faschismus. Heinrich Aller begeht ihn jährlich in Wennigsen beim Friedens- und Befreiungsfest. Sein Grußwort zum diesjährigen 8. Mai gibt es hier zum Nachlesen: mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

6. bundesweiter EU-Projekttag: SPD-Landtagsabgeordneter Heinrich Aller besucht 5 Schulen im Wahlkreis

In diesen Tagen findet zum 6. Mal der bundesweite EU-Projekttag statt. Der Projekttag ist ein Baustein für die Europäische Integration: In Schulen soll durch Diskussionen mit Politikern und Vertretern europäischer Institutionen das Interesse der Schülerinnen und Schüler an der Europäischen Union geweckt und das Verständnis für die EU gestärkt werden. Heinrich Aller beteiligt sich bereits zum 6. Mal daran und besucht in diesem Jahr insgesamt fünf Schulen in seinem Wahlkreis und Betreuungsgebiet. mehr...

 
Besuch in Garbsen
 

SPD-Abgeordnete aus der Region Hannover besuchten das Bildungs- und Förderungszentrum der Handwerkskammer Hannover in Garbsen | Aller: "Hier werden die Fachkräfte von morgen ausgebildet!"

"Das will ich meinen Kolleginnen und Kollegen zeigen - da lohnt sich ein Besuch!" - als Heinrich Aller Ende Januar bei der Eröffnung des neuen Kompetenzzentrums Bau im FBZ der Handwerkskammer Hannover in Garbsen dabei war, zeigte er sich sofort begeistert. Deswegen kam er wieder, diesmal mit seinen Kolleginnen Caren Marks und Kerstin Tack aus dem Bundestag, seinem Landtagskollegen Marco Brunotte, Landtagskandidat Rüdiger Kauroff und Daniela Grundwald-Galler aus dem Garbsener Stadtrat. mehr...