Nachrichten

Auswahl
Heinrich Aller MdL und Jasmina Stosic
 

Wie funktioniert die Politik in der Praxis? Jasmina Stosic aus Empelde absolvierte ein Ferienpraktikum beim SPD-Landtagsabgeordneten Heinrich Aller

Praxiseinsatz mitten in den Herbstferien: Ihre freie Zeit investierte die 16-jährige Jasmina Stosic aus Empelde für ein ganz besonderes Praktikum – sie begleitete den SPD-Abgeordneten Heinrich Aller zwei Tage lang im Niedersächsischen Landtag und sammelte wertvolle Erfahrungen in der Landespolitik. Dabei nahm sie unter anderem einer Fraktionsversammlung und einer Ausschusssitzung für Haushalt und Finanzen teil. Außerdem erhielt sie einen Einblick in die Arbeitsweise im gesamten Landesparlament. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Aller: Peinliche Panne in der Politikabstimmung bei CDU und FDP: Heftiger Koalitionskonflikt um Schuldenbremse wirkt wie ein Offenbarungseid

Wie ein Offenbarungseid wirkt der Streit zwischen CDU und FDP um die realistische Umsetzung der Schuldenbremse in Niedersachsen. Noch vor vier Wochen hätte die Regierungskoalition mit Finanzminister Hartmut Möllring seit‘ an seit‘ für einen gemeinsamen Kurs zur Umsetzung im Jahr 2017 gestritten. Jetzt zeige sich, wie brüchig das Zweckbündnis aus Doppelhaushalt und Abbaupfad schon zum Zeitpunkt der Abstimmung im Landtag war. mehr...

 
Zeitung
 

Neue Ausgabe der ZidZ erschienen: Die "internationale Sonderausgabe"

Eine ganz "international orientierte" Ausgabe der "Zeitung in der Zeitung" gibt es diesmal: Heinrich Aller berichtet von Delegationsreisen nach Kanada, in die USA und in die Niederlande. Die Themenvielfalt ist gewaltig: Von der Eurokrise zum Klimawandel zur Gesundheitszusammenarbeit in Europa - vieles stand auf der Tagesordnung. Wir wünchen wie immer viel Freude beim Lesen. mehr...

 
Bereisung Barsinghausen
 

Wirtschafts- und Verkehrsexperten auf Einladung von Heinrich Aller in Barsinghausen: Viel Lob für KSG-Wohnquartier und ASB-Bahnhof von Landespolitkern

Als ein vorbildliches Beispiel für erfolgreiche Stadtentwicklung fasste Olaf Lies, designierter Wirtschaftsminister für das Kabinett von Stephan Weil nach der Landtagswahl, das dicke Kompliment stellvertretend für die Wirtschafts- und Verkehrsexperten der SPD-Landtagsfraktion zusammen, die auf Einladung des Abgeordneten Heinrich Aller die Stadt Barsinghausen besuchten. mehr...

 
Bereisung Seelze
 

Verkehrsexperten der SPD-Landtagsfraktion auf dem Seelzer „Brückengipfel“ | Lies: Verkehrsministerium hat bei Koordinierung der großen Verkehrs- und Brückeninvestitionen in Seelze versagt

„Offenkundig hat das niedersächsische Verkehrsministerium bei der Koordinierung der großen Investitionen in Straßen und Brücken im Zuge des Verkehrsknotens L390 / B441 versagt. Dass die zuständige Straßenverkehrsbehörde Nienburg einer Einladung des örtlichen SPD-Landtagsabgeordneten Heinrich Aller zu einem Ortstermin mit den Verkehrsexperten der SPD-Landtagsabgeordneten nicht gefolgt ist, spricht für sich.“ mehr...

 
Heinrich Aller MdL und Henry Kissinger
 

Heinrich Aller sammelt interessante Eindrücke vor der Präsidentschaftswahl auf Delegationsreise in Kanada und den USA

Themen, die künftig die internationale Zusammenarbeit ganz entscheidend beeinflussen werden, standen im Mittelpunkt von zwei Konferenzen in Ottawa und Washington, an denen der Landtagsabgeordnete Heinrich Aller teilgenommen hat. In der kanadischen Hauptstadt erörterten rund zwanzig deutsche Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Medien und Ministerien die Frage nach der Sicherung der künftigen Energieversorgung und die Rolle des Internets als ständig an Bedeutung gewinnendes Kommunikationsmittel in der Gesellschaft. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Aller zu internationalen Konferenzen in Ottawa und Washington, D.C. – Finanz-, Energie- und Informationspolitik und internationale Beziehungen stehen auf dem Programm

SPD-Landtagsabgeordnete Heinrich Aller nimmt auch in diesem Jahr wieder an zwei Konferenzen teil, bei denen in Ottawa deutsche und kanadische Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien und in Washington deutsche und US-amerikanische Expertinnen und Experten zusammenkommen. Vom 27. September bis 4. Oktober wird er in den beiden Hauptstädten sein. Im Mittelpunkt stehen Themen, die in Amerika wie in Europa aktuell die politische Agenda prägen. mehr...

 
Zeitung
 

August-Ausgabe der ZidZ erschienen

Die August-Ausgabe der "ZidZ" ist erschienen – diesmal mit einem großen Bericht zur Sommertour der SPD-Landtagsabgeordneten in der Region Hannover. Unter dem Motto "Die Region Hannover entdecken!" waren die 7 Abgeordneten an fünf Tagen von früh bis spät unterwegs und haben viele Ideen mitgenommen – Impressionen gibt es in der aktuellen Zeitung. Viel Spaß beim Lesen! mehr...

 
Sommertour
 

Sommertour der SPD-Abgeordneten in der Region Hannover mit 19 Ortsterminen | Aller zieht positive Bilanz: „Wir sind unterwegs als Interessenvertreter der Region Hannover in der Landespolitik!“

Gemeinsam mit seinen sechs SPD-Kolleginnen und -Kollegen aus der Region Hannover hat Heinrich Aller, SPD-Landtagsabgeordneter für Barsinghausen, Gehrden und Seelze, während der traditionellen „Sommertour“ 19 Informationstermine geplant, organisiert und wahrgenommen. Unter dem Motto „Die Region Hannover entdecken!“ waren die Abgeordneten in Betrieben, bei Organisationen und in Einrichtungen zu Besuch. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Bäckerzeitung befürchtet Steuerpflicht für Spenden von Bäckern für Tafeln | Aller fordert: Umsatzsteuerrecht darf Spendenbereitschaft nicht ausbremsen!

Die Steuerverwaltung im Bundesland Sachsen hat den Stein ins Rollen gebracht: Wie die „Allgemeine Bäckerzeitung“ (abz online vom 29.6.2012) berichtet, haben die Bäcker Probleme mit der sächsischen Behörde, weil sie Backwaren an Tafeln gespendet und für diese Produkte keine Umsatzsteuer an das Finanzamt abgeführt haben. „Die Anwendung dieser Regelung muss bundesweit gestoppt und die Rechtslage unverzüglich vernünftig geändert werden“, fordert der Seelzer Abgeordnete Heinrich Aller. mehr...