Nachrichten

Auswahl
Heinrich Aller MdL und Henry Kissinger
 

Heinrich Aller sammelt interessante Eindrücke vor der Präsidentschaftswahl auf Delegationsreise in Kanada und den USA

Themen, die künftig die internationale Zusammenarbeit ganz entscheidend beeinflussen werden, standen im Mittelpunkt von zwei Konferenzen in Ottawa und Washington, an denen der Landtagsabgeordnete Heinrich Aller teilgenommen hat. In der kanadischen Hauptstadt erörterten rund zwanzig deutsche Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft, Medien und Ministerien die Frage nach der Sicherung der künftigen Energieversorgung und die Rolle des Internets als ständig an Bedeutung gewinnendes Kommunikationsmittel in der Gesellschaft. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

Aller zu internationalen Konferenzen in Ottawa und Washington, D.C. – Finanz-, Energie- und Informationspolitik und internationale Beziehungen stehen auf dem Programm

SPD-Landtagsabgeordnete Heinrich Aller nimmt auch in diesem Jahr wieder an zwei Konferenzen teil, bei denen in Ottawa deutsche und kanadische Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien und in Washington deutsche und US-amerikanische Expertinnen und Experten zusammenkommen. Vom 27. September bis 4. Oktober wird er in den beiden Hauptstädten sein. Im Mittelpunkt stehen Themen, die in Amerika wie in Europa aktuell die politische Agenda prägen. mehr...

 
Kasachstan
 

Aller zieht positive Bilanz nach Besuch mit niedersächsischer Wirtschaftsdelegation in Kasachstan und Usbekistan – Wirtschaftspartnerschaft mit zentralasiatischen Staaten kann künftige Rohstoffversorgung sichern helfen

Im Ausbau der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Niedersachsen mit Kasachstan und Usbekistan sieht der Landtagsabgeordnete Heinrich Aller gute Chancen, die künftige Versorgung Deutschlands mit wichtigen Rohstoffen langfristig zu sichern. Der SPD-Politiker hatte an einer Delegationsreise von Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Banken und Fördergesellschaften unter der Leitung des niedersächsischen Wirtschaftsministers Jörg Bode teilgenommen. mehr...

 
110609 Besuch Vw
 

SPD-Wirtschaftspolitiker besuchen Volkswagen und E.ON Avacon

Über die neuesten Entwicklungen in der Automobil- und Energiebranche haben sich jetzt die Wirtschaftspolitiker der SPD-Landtagsfraktion anlässlich eines Besuchs bei der Volkswagen AG in Wolfsburg und bei der E.ON Avacon in Helmstedt informiert. Besonderer Schwerpunkt war dabei die Energiewende: Bei VW wurden neue Antriebskonzepte vorgestellt - so u.a. der Elektro-Golf - und bei E.ON neue Energieträger präsentiert. mehr...

 
EcoCarrier
 

Elektrofahrzeuge für die Stadt Seelze? Heinrich Aller hakt bei Stadtverwaltung nach

Bereits Ende 2009 hat sich der Seelzer Rat mit dem Thema „Beitrag der Stadt Seelze zur CO2-Reduktion und Elektrofahrzeuginitiative zum Kauf einer EcoCarriers im Zuge der Fahrzeugbeschaffung für den Fuhrpark“ befasst. Hintergrund war eine Initiative des Ratsherrn und Landtagsabgeordneten Heinrich Aller, der sich bereits mehrfach in Seelzes Nachbarstadt Wunstorf vom Vorteil von Elektrofahrzeugen überzeugt hat. mehr...

 
Besuch bei LPKF
 

3. Station der Sommertour: Besuch bei LPKF – ein Leuchtturm in Garbsen

„Leuchttürme besuchen“ - so lautet das Motto der Sommertour der Landtagsabgeordneten der SPD aus der Region Hannover. Die Tour führte Marco Brunotte, Silke Lesemann, Heinrich Aller, Wolfgang Jüttner und Stefan Politze zum Global Player LPKF Laser & Electronics AG in Garbsen. Der Konzern entwickelt Maschinen und Lasersysteme, die in der Elektronikfertigung, der Medizintechnik, der Automobilindustrie und bei der Herstellung von Solarzellen zum Einsatz kommen. mehr...

 
Besuch bei der AS Solar GmbH
 

Zweite Station der Sommertour: SPD-Landtagsabgeordnete besuchen die AS Solar GmbH

Zweite Station der Sommertour der SPD-Abgeordneten der Region Hannover war die Firma AS Solar. Die Firmenphilosophie: „Die AS Solar GmbH: Sonne weitergedacht - sie ist wesentlicher Energielieferant und für uns unerschöpflich“ wurde den Besucherinnen und Besuchern eindrucksvoll vom Geschäftsführer, Herrn Gerd Pommerien, erläutert. Schon bald wird der globale Energiebedarf durch die Nutzung erneuerbarer Energien vollständig gedeckt werden. mehr...

 
Heinrich Aller MdL
 

EcoCraft in Wunstorf beeindruckt SPD-Landtagsabgeordnete

Die Elektrofahrzeuge von EcoCraft in Wunstorf haben die Mitglieder des Arbeitskreises für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr der SPD-Landtagsfraktion beeindruckt. „Die EcoCarrier überzeugen durch Konzept, Wirtschaftlichkeit, Klima- und Umweltfreundlichkeit.“ Auf diesen kurzen Nenner haben Heinrich Aller, der Initiator des Firmenbesuchs, und Gerd Will, wirtschaftspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion, das Ergebnis der Präsentation von Geschäftsführer Giso Gillner gebracht. mehr...

 
 EcoCarrier
 

Aller für Kauf eines Elektrofahrzeugs für städtischen Fuhrpark

Für die Anschaffung eines Elektrofahrzeugs für den Fuhrpark der Stadt Seelze macht sich der SPD-Landtagsabgeordnete und Seelzer Ratsherr Heinrich Aller stark. „Wir dürfen über die Reduktion von CO2 nicht nur reden, sondern wir müssen, da, wo es sinnvoll möglich ist, auch handeln!“, fordert der SPD-Politiker. Einen wichtigen Ansatzpunkt sieht Aller im verstärkten Einsatz von Elektrofahrzeugen. mehr...